Programm & Abstracts 99. Jahrestagung der DOG, 29. 9. - 2. 10. 01 im ICC, Berlin

Anmeldung zur Tagung
   Registration
Grußwort
   Invitation
Themen
   Topics
Allgemeiner Ablauf
   General overview
Wissenschaftliches Programm
   Scientific program
Kurse
   Courses
Symposien
   Symposiums
Frühstück mit Spezialisten
   Breakfast with specialists
Arzthelferinnen-Fortbildung
Rahmenprogramm
   Social program
DOG Information
   DOG Information
Allgemeine Informationen
   General Information
Autorenindex
   Index of Authors
Ausstellerliste
   Exhibitors
Sponsoren
   Sponsors
Teilnahmegebühren
   Registration fees
Impressum



DOG Homepage

Saal 9

Samstag, 29.09.2001, 10:00 - 12:00

Perspektiven einer augeninnendruckunabhängigen Glaukomtherapie
Glaucoma therapy independent of intraocular pressure

Moderation Krieglstein G. K. (Köln)
Weitere
Teilnehmer
Grehn F. (Würzburg)
Pfeiffer N. (Mainz)
Pillunat L. E. (Dresden)
Das Symposium wird eingeführt mit einem Referat von L. Pillunat/Dresden zur Wertstellung von Kalzium-Antagonisten als augeninnendruckunabhängiges begleitendes Therapieprinzip beim chronischen Glaukom und insbesondere Normaldruckglaukom. Die verschiedenen weiteren, augeninnendruckunabhängigen Behandlungsoptionen werden nachfolgend mit den Referenten, den Moderatoren und den Zuhörern gemeinsam beleuchted und diskutiert. Hierbei finden moderne Therapieprinzipien der Neuroprotektion (Glutamatinhibitoren, NO-Synthetase-Hemmstoffe etc.) wie auch vasoaktive Substanzen (Endothelin-Blocker) besondere Beachtung. Ein Schwerpunkt der gemeinsamen Diskussion soll sein, welche der aufgezeigten Therapiewege wie nahe die klinische Routine gekommen sind und wieweit die Kaskade der Beweisführung den Einsatz in der Praxis bereits legitimiert. Ein weiterer Diskussionsschwerpunkt soll das vasoaktive Nebenwirkungsprofil traditioneller Antiglaumatosa sein, welches Einfluß auf die Pathogenese der Glaukomerkrankung in positiver oder negativer Weise haben kann.