Preisverleihungen 2010 – Würdigung der Preisträger

Von Graefe Preis

gestiftet von der DOG
Prof. Dr. med. Christian Ohrloff/Frankfurt
Dotierung: 5.000 €
Laudatio

Bausch + Lomb Forschungspreis

gestiftet von Bausch + Lomb GmbH
Dr. med. Monika Fleckenstein/Bonn
Dotierung: 5.000 €
Laudatio

Beste deutsche Teilnehmer des EBO Examens

Am 7. und 8. Mai fand in Paris die Prüfung zum Europäischen Facharzt statt. Das EBO Examen wird in Paris abgelegt und ist eine zur nationalen Facharztprüfung zusätzlich abzulegende europäische Prüfung. In diesem Jahr beteiligten sich 310 Kandidaten aus 27 europäischen Staaten.
Das European Board of Ophthalmologists ist eine ständige Arbeitsgruppe des ophthalmologischen Fachbereiches der Vereinigung europäischer Fachärzte (UEMS).
Die drei besten deutschen Teilnehmer 2010 waren:
Dr. med. Heike Hasselbach/Kiel
Dr. med. Christian Noack/Freiburg
Dr. med. Ditta Zobor/Tübingen

Förderpreis „Innovative Entwicklungen und therapeutische Ansätze bei altersbezogener Makuladegeneration“

gestiftet von Novartis Pharma GmbH
Dr. Astrid Farwick/Münster/Münster
Dr. rer. nat. Alexa Kletter/Kiel
Dotierung: 2×2.5000 €
Laudatio

Forschungsförderung der DOG für innovative wissenschaftliche Projekte in der Augenheilkunde

Dr. med. Maximilian Schultheiss und PD Dr. med. Martin Spitzer/Tübingen
Dotierung: 1 x 20.000 €
Laudatio

Forschungsförderung Tropenophthalmologie der DOG

PD Dr. med. Martin Spitzer/Tübingen und Dr. Tamara Chirambo Nyaka/Malawi
Dotierung: 5.000 €
Laudatio

Glaukomforschungspreis

gestiftet von Pharm Allergan GmbH
Dr. med. Verena Prokosch/Münster
PD Dr. rer.nat. Rudolf Fuchshofer/Regensburg
Dotierung: 2×2.500 €
Laudatio

Julius Springer-Preis für Ophthalmologie

gestiftet vom Springer Medizin Verlag
Dr. med. Thomas Jehle/Freiburg
Dotierung: 2.500 €
Laudatio

Kröner Forschungspreis

gestiftet von der Kröner Stiftung
Dr. med. Tim Krohne/Bonn
Dotierung: 10.000 €
Laudatio

Kurzzeitdozenturen Tropenophthalmologie der DOG

Dr. med. H.J. Miertsch/Eckernförde
Prof. Dr. med. Nhung Nguyen/Tübingen Bericht
Prof. Dr. Dr. Paul-Rolf Preussner/Mainz Bericht
Dotierung gesamt: 9.000 €
Laudatio

Leonhard-Klein-Preis

gestiftet von der Leonhard-Klein-Stiftung
Prof. Dr. med. Walter Sekundo/Marburg
Prof. Dr. med. Marcus Blum/Erfurt
Dotierung: 2×7.500 €
Laudatio

Posterpreis der DOG

P-SA-044 – Central and peripheral corneal iron deposits after the AcuFocus Intracorneal Inlay (ACI 7000) implantation

Gerhard Nix, Orang Seyeddain, Wolfgang Riha, Melchior Hohensinn, Günther Grabner, Alois Dexl, Elisabeth Messmer (Salzburg/A, Mänchen/D)

P-SA-144 – A New ERG Paradigm to Evoke S-cone Potentials

Andreas Schatz, Andre Messias, Robert Wilke, Eberhart Zrenner (Tübingen/D)

P-Sa-161 – Characterization of a spontanously immortalized cell line derived from neovascular CNV membranes (CNV-RPE)

Maria Magdalena Guichard, Christoph Ehlken, Gottfried Martin, Hansjürgen Agostini (Freiburg/D)

P-SU-255 – Generation of transgenic zebrafish lines with human rhodopsin mutations

Motokazu Tsujikawa, Yuzuru Sasamoto, Nagakazu Matsumura, Takeshi Nakao (Suita/J)

P-SU-271 – Towards a stem cell-based intraocular delivery system for therapeutically relevant gene products

Udo Bartsch, Gila Jung, Stephan Linke, Kristoffer Weber, Boris Fehse, Bettina Petrowitz (Hamburg/D)

P-MO-065 – Effect of a new audible and visual reminder system on adherence with topical ocular therapy

Manuel Hermann, Lebriz Ersoy, Michael Diestelhorst (Cologne/D)

P-MO-206 – Strategies for successful ex vivo genetic engineering of pigment epithelial cells

Sandra Johnen, Christiane Stickelmann, Michael Stöcker, Peter Walter, Gabriele Thumann (Aachen/D)

P-MO-241 – Persistent Fetal Vasculature in the last ten years:what are the surgical outcomes?

Hannah Chiu, Peter Kertes, Wai-ching Lam, (Richmond Hill/CDN)

P-TU-196 – Automatic Dosimetry Control for Gentle Retinal Photocoagulation

Ralf Brinkmann, Kerstin Schlott, Stefan Koinzer, Lars Ptaszynski, Marco Bever, Alex Baade, Reginald Birngruber, Johann Roider (Lübeck/D, Kiel/D)

P-TU-043 – Influencing corneal wound healing after corneal burn using amniotic membrane and mesenchymal stem cells.

Philipp Eberwein, Andreas Heidt, Johannes Schwartzkopff, Yvonne Kern, Daniel Böhringer, Thomas Reinhard (Freiburg/D)

P-TU-246 – Retinal microglia in the mouse model of oxygeninduced retinopathy

Franziska Fischer, Gottfried Martin, Hansjürgen Agostini (Freiburg/D)

Dotierung: 11 x 300 €

Retinitis-Pigmentosa-Preis

gestiftet von Pro Retina Deutschland e.V. und der RP-Vereinigung Schweiz
Dr. med. Andreas Ohlmann/Regensburg
Dotierung: 2.000 € + Finanzierung e. Kongressaufenthalts in Übersee im Wert von 1.500 €
Laudatio

Senator Hermann Wacker Preis

gestiftet vom Hermann-Wacker-Fonds
Dr. med. Ludwig Heindl/Erlangen
Dotierung: 10.000 €
Laudatio

Tropenophthalmologie-Preis

gestiftet vom Deutschen Komitee zur Verhütung von Blindheit e.V. sowie den Firmen Wavelight, Novartis, Ursapharm, 1stQ
Prof. Dr. med. Matthias Sachsenweger/Landshut
Dr. med. Bernhard Kölbl/Landshut
Dotierung: 2.2.500 €
Laudatio

Videopreis

gestiftet von Carl Zeiss Meditec AG
Prof. Dr. Amar Agarwal/Chennai (Indien)
Dr. med. Cesare Forlini/Ravenna (Italien)
Prof. Dr. med. Gerd Auffarth/Heidelberg
Dotierung: 2.500 €, 1.500 €, 1.000 €
Laudatio