DOG Roadmap

DOG Roadmap 2020

[PDF] (700 KB)
Die Roadmap 2020 definiert Ziele und einen strategische Plan der DOG für die kommenden fünf Jahre. Sie dient dazu, die Aufgaben und Aktivitäten der medizinisch-wissenschaftlichen Fachgesellschaft zu priorisieren.
Angesichts vieler drängender Probleme und Herausforderungen in der Augenheilkunde sowie im gesamten Gesundheitswesen ist heute umso mehr die Kompetenz und Autorität der wissenschaftlichen Fachgesellschaft gefragt, um tragfähige, wissenschafts-basierte Lösungskonzepte zu entwickeln.
Bereits seit vielen Jahren geht die DOG Zukunftsthemen systematisch an. Die in der Roadmap aus dem Jahr 2008 gesteckten Ziele wurden in der Zwischenzeit zum großen Teil erfolgreich umgesetzt.
Die DOG will sich mit der Roadmap 2020 wiederum aktiv an der Gestaltung der Zukunft der Ophthalmologie beteiligen. Gleichzeitig soll die Roadmap der Fachgesellschaft dabei helfen, die unmittelbaren Herausforderungen der kommenden Jahre zielgerichtet anzugehen und im Sinne von Ärzteschaft und Patienten zu bewältigen.
Sie können die Roadmap gern per E-Mail bestellen.

DOG Roadmap 2008

[PDF] (54 KB)
Die DOG steht ebenso wie die Augenheilkunde insgesamt vor vielfältigen Herausforderungen. Diese ergeben sich nicht nur durch den rasanten Fortschritt der grundlagenwissenschaftlichen, translationalen und klinischen Forschung. Auch stehen Fragen der Finanzierbarkeit medizinisch sinnvoller Leistungen auf der Grundlage evidenz-basierter Medizin vor dem Hintergrund der demographischen Entwicklung zur Diskussion. Bei vielen derartigen Fragen ist die Kompetenz und Autorität der wissenschaftlichen Fachgesellschaft gefragt, um tragfähige, wissenschafts-basierte Lösungskonzepte zu entwickeln. Die DOG möchte durch diese Roadmap bei der aktiven Gestaltung der Zukunft der Ophthalmologie Hilfe leisten und gleichzeitig soll die Roadmap der Fachgesellschaft für die unmittelbaren Herausforderungen der kommenden Jahre zielgerichtet agieren helfen.

(Deutsch) Roadmap 2020