Der Ophthalmologe

Zeitschrift der DOG Deutsche Ophthalmologische Gesellschaft

ISSN: 0941-293X (Print) 1433-0423 (Online)
Indexed in Current Contents and Medline/PubMed.

Der Ophthalmologe ist ein international angesehenes Publikationsorgan und widmet sich allen Aspekten der Augenheilkunde. Umfassende Übersichtsarbeiten zu einem aktuellen Schwerpunktthema sind das Kernstück jeder Ausgabe.

Im Mittelpunkt steht gesichertes Wissen zu Diagnostik und Therapie mit hoher Relevanz für die tägliche Arbeit – der Leser erhält konkrete Handlungsempfehlungen. Frei eingereichte „Originalien“ ermöglichen die Präsentation wichtiger klinischer Studien und dienen dem wissenschaftlichen Austausch. „Kasuistiken“ zeigen interessante Fallbeispiele und ungewöhnliche Krankheits- bzw. Behandlungsverläufe

Beiträge der Rubrik „CME Zertifizierte Fortbildung” bieten gesicherte Ergebnisse wissenschaftlicher Forschung und machen ärztliche Erfahrung für die tägliche Praxis nutzbar. Nach Lektüre der Beiträge kann der Leser sein erworbenes Wissen überprüfen und online CME-Punkte erhalten. Die Rubrik orientiert sich an der Weiterbildungsordnung des Fachgebiets.

Der Ophthalmologe erscheint monatlich mit 12 Ausgaben/Jahr. Die Zeitschrift wird in internationalen Zitationsdiensten geführt: Science Citation Index Expanded, Medline und Scopus.

Mitglieder der Deutschen Ophthalmologischen Gesellschaft erhalten die Zeitschrift im Rahmen ihrer Mitgliedschaft.

Bestellung
Bestellungen von Nicht-DOG-Mitgliedern über: Springer Customer Service Center GmbH Haberstr. 7, D-69126 Heidelberg
Tel.: +49 (0) 6221 345-4303
Fax: +49 (0) 6221 345-229
Leserservice@springer.de

Online-Version
DOG-Mitglieder erhalten kostenlos Zugang zur elektronischen Version der Zeitschrift (Abstracts, Volltext, Suchfunktion).

Herausgeberboard


Möchten Sie mehr über Der Ophthalmologe erfahren? Dann klicken Sie auf die folgenden Links:

Online First Beiträge
Abstracts 2013