...

AG DOG-Ethik in der Augenheilkunde

Die Arbeitsgemeinschaft versteht sich als Forum für die Diskussion von wichtigen aktuellen ethischen Fragen, wie z. B. dem Einsatz und der Verteilung von Ressourcen in der Augenheilkunde oder dem Einfluss von Investoren auf die augenärztliche Patientenversorgung. Er berät das Präsidium der DOG in und erstellt Positionspapiere zu entsprechenden Fragestellungen.

Über die Arbeitsgemeinschaft

Sprecher der AG:
Prof. Dr. Gerd Geerling
Univ.-Augenklinik Düsseldorf
E-Mail

Stellvertretende Sprecher:
Dr. Hanna Faber
Univ.-Augenklinik Tübingen

Prof. Dr. Rudolf Guthoff
Universität Rostock – Universitätsmedizin – Augenklinik