Das Gesamtpräsidium der DOG


Das Gesamtpräsidium besteht aus:

  • dem Präsidenten, dem Ersten und Zweiten Vizepräsidenten, die zugleich einer der unten aufgeführten Gruppen angehören müssen, sowie dem Schatzmeister, dem Schriftführer und dem Generalsekretär

  • 5 Hochschullehrern, die augenärztliche Leiter von Kliniken oder selbständigen Abteilungen an Universitäten oder Hochschulen sind

  • 2 habilitierten ophthalmologischen Hochschullehrern, die nicht zur ersten Gruppe gehören

  • 2 hauptamtlich tätigen ophthalmologischen Chefärzten, die nicht zur ersten Gruppe gehören

  • 2 in freier Praxis niedergelassenen Augenärzten

  • 1 habilitiertem Hochschullehrer, der nicht in der Krankenversorgung, sondern ausschließlich im Bereich der experimentellen Ophthalmologie tätig ist

  • jeweils einem Mitglied der Deutschsprachigen Gesellschaft für Intra okularlinsen-Implantation, interventionelle und refraktive Chirurgie, der Retino logischen Gesellschaft und der Bielschowsky-Gesellschaft

  • jeweils einem Mitglied der Sektionen

  • 2 Mitgliedern des Berufsverbands der Augenärzte Deutschlands e. V.




Die Mitglieder im Einzelnen:

Geschäftsführendes Präsidium der DOG


Prof. Dr. Nikolaos E. Bechrakis (Essen)
Präsident

Prof. Dr. Gerd Auffarth (Heidelberg)
Erster Vizepräsident

Prof. Dr. Gerd Geerling (Düsseldorf)
Zweiter Vizepräsident

Prof. Dr. Frank G. Holz (Bonn)
Schriftführer

Prof. Dr. Thomas Kohnen (Frankfurt/Main)
Schatzmeister 

Prof. Dr. Claus Cursiefen (Köln)
Generalsekretär

Delegierter der Bielschowsky ­Gesellschaft


Prof. Dr. Oliver Ehrt (München)

Delegierter der DGII


Prof. Dr. Gerd Auffarth (Heidelberg)

Vertreter der AG Young DOG


Dr. Sven Schnichels (Tübingen)

Delegierter der Retinologischen ­Gesellschaft


Prof. Dr. Nicolas Feltgen (Göttingen)

Delegierte der 9 Sektionen der DOG


Prof. Dr. Philip Maier (Freiburg)
DOG-Gewebetransplantation und
Biotechnologie

Prof. Dr. Esther M. Hoffmann (Mainz)
DOG-Glaukom

Prof. Dr. Rudolf Guthoff (Rostock)
DOG-Internationale Ophthalmologie

Prof. Dr. Frank H. W. Tost (Greifswald)
DOG-SORC

Prof. Dr. Katarina Stingl (Tübingen)
DOG-Genetik

Prof. Dr. Elisabeth Messmer (München)
DOG-Ophthalmopathologie

Prof. Dr. Wolf Lagrèze (Freiburg)
DOG-Neuro-Ophthalmologie

Prof. Dr. Berthold Seitz (Homburg/Saar)
DOG-Kornea

Prof. Dr. Uwe Pleyer (Berlin)
DOG-Uveitis

5 Direktoren von Universitäts-­Augenkliniken


Prof. Dr. Nikolaos E. Bechrakis (Essen)

Prof. Dr. Gerd Geerling (Düsseldorf)

Prof. Dr. Hans Hoerauf (Göttingen)

Prof. Dr. Siegfried G. Priglinger
(München)

Prof. Dr. Andreas Stahl (Rostock)

2 Chefärzte von Augenkliniken


Prof. Dr. Lars-Olof Hattenbach
(Ludwigs­hafen)

Prof. Dr. Lutz Hesse (Heilbronn)

2 habilitierte Oberärzte


PD Dr. Dr. Katrin Lorenz (Mainz)

Prof. Dr. Verena Prokosch (Köln)

2 in freier Praxis niedergelassene ­Augenärzte


Dr. Ulrich Oeverhaus (Rietberg)

Prof. Dr. Daniel Pauleikhoff (Münster)

Habilitierte ophthalmologische Hochschul­lehrer, die ausschließlich in der experimentellen Ophthalmologie tätig sind


Prof. Dr. Marius Ueffing (Tübingen)