DOG-Genetik

Leitung SprecherinProf. Dr. Katarina StinglUniv.-Augenklinik TübingenE-Mail Stellvertretende SprecherinProf. Dr. Birgit LorenzUniv.-Augenklinik BonnE-Mail Stellvertretender SprecherProf. Mathias SeeligerDepartment für AugenheilkundeE-Mail Stellvertretender SprecherProf. Dr. Stylianos MichalakisDepartment of OphthalmologyLudwig-Maximilians-Universität MünchenE-Mail Ihren formlosen Aufnahmeantrag senden Sie bitte an den Sprecher der Sektion. Ziele Gerade die Umsetzung der wissenschaftlichen Entwicklungen in klinisch relevante Fortschritte auf dem Gebiet der molekularen Ophthalmologie und hier […]

mehr …

DOG-Gewebetransplantation und Biotechnologie

Leitung der Sektion SprecherProf. Dr. Philip MaierUniv.-Augenklinik FreiburgE-Mail Stellvertretender SprecherDr. Jan SchroeterCharité Universitätsmedizin Berlin, Gewebebank BerlinE-Mail SchriftleiterinDr. med. Helga ReinshagenADMEDICO Augenzentrum, OltenSchweizE-Mail Haben Sie Interesse an einer Mitarbeit in dieser DOG-Sektion?Bitte lesen Sie die Richtlinien für die Mitarbeit in den Sektionen der DOG.Einen Aufnahmeantrag können Sie hier ausfüllen bzw. downloaden und drucken. Interessierte können ein Zertifikat im Bereich Hornhautbanking […]

mehr …

DOG-Glaukom

Die Sektion strebt den wissenschaftlichen Austausch zwischen den Universitätskliniken, den kommunalen Krankenhäusern und deren an Glaukom interessierten Mitarbeitern und Arbeitsgruppen an.  Die Sektion DOG-Glaukom fördert weiterhin die Zusammenarbeit mit Berufsverbänden, Patientenorganisationen und stellt die Interessensvertretung der Mitarbeiter dar. Leitung Die Leitung der Sektion DOG-Glaukom besteht aus einem Dreiergremium, das für einem Zeitraum von drei Jahren […]

mehr …

DOG-Internationale Ophthalmologie

Im September 2004 wurde die Sektion Internationale Ophthalmologie der DOG gegründet. Sie geht aus der Arbeitsgruppe Internationale Ophthalmologie (gegründet 1994 in Mannheim) der DOG hervor.  Leitung der Sektion Prof. Dr. Rudolf GuthoffUniversität RostockAugenklinik RostockE-Mail Prof. Dr. Dr. Robert Patrick FingerUniv.-Augenklinik BonnE-Mail Dr. Heiko PhilippinUniv.-Augenklinik FreiburgE-Mail Bei Interesse an konkreten Auslandseinsätzen können Sie gerne auch unterjährig […]

mehr …

DOG-Kornea

Im September 2001 wurde offiziell die Sektion Kornea in der Deutschen Ophthalmologischen Gesellschaft (DOG) gegründet. Die Sektion Kornea fördert die wissenschaftliche und praktische Tätigkeit in Zusammenhang mit der Erforschung, Erkennung und Behandlung von Erkrankungen der Kornea und des äußeren Auges durch Austausch wissenschaftlicher Erkenntnisse, praktischer Erfahrungen, Pflege der Fortbildung und durch Anregung wissenschaftlichen Arbeitens. Sie […]

mehr …

DOG-Neuro-Ophthalmologie

Die Sektion Neuro-Ophthalmologie wurde auf Anregung des DOG-Vorstandes am 28.09.2001 (Sitzung des DOG Gesamtpräsidiums) gegründet. Sie trifft sich jährlich zweimal, jeweils bei der Akademie der Augenärzte Deutschlands und beim DOG-Kongress. Die Sektion gestaltet jährlich ein bis zwei Symposien. Darüber hinaus erfolgt die jährliche Ausrichtung eines interdisziplinäres Symposiums. Definition „Neuro-Ophthalmologie“ Die Sektion DOG-Neuro-Ophthalmologie befasst sich mit […]

mehr …

DOG-Ophthalmologische Onkologie

Die Sektion DOG-Ophthalmologische Onkologie wurde auf Anregung des DOG-Vorstandes am 28.09.2022 (Sitzung des DOG Gesamtpräsidiums) gegründet. Sie trifft sich jährlich zweimal, jeweils bei der Akademie der Augenärzte Deutschlands und beim DOG-Kongress. Die Sektion gestaltet jährlich ein bis zwei Symposien. Darüber hinaus erfolgt die jährliche Ausrichtung eines interdisziplinäres Symposiums. Die Sektion DOG-Ophthalmologische Onkologie soll die Subspezialität […]

mehr …

DOG-Ophthalmopathologie

Die Vereinigung Deutscher Ophthalmo-Pathologen geht auf einen ersten Gesprächskreis initiiert von Prof. G.O.H. Naumann und Prof. M. Vogel am 23.9.1972 in Hamburg zurück. Seither nahmen deutschsprachige Teilnehmer aus Deutschland, Österreich, Frankreich, Schweiz, Holland, Belgien an den jährlichen Zusammenkünften jeweils im Septemher teil. Die Tagungen der DOP fanden in einer deutschen Universitätsstadt mit Mikroskopen, histologischen Präparaten, […]

mehr …

DOG-Ophthalmoplastische und rekonstruktive Chirurgie

Die Sektion „DOG-Ophthalmoplastische und rekonstruktive Chirurgie“ (SORC) wurde am 7. März 2002 in Düsseldorf gegründet. Dies geschah vor dem Hintergrund, dass innerhalb der Ophthalmologie im deutschsprachigen Raum keine definierte Interessengemeinschaft auf dem Gebiet der Lid-, Tränenwegs- und Orbitachirurgie existierte. Der Zusammenschluss von Kollegen, die in der ophthalmoplastischen Chirurgie besonders auf europäischer Ebene tätig waren und […]

mehr …

DOG-Uveitis

Leitung SprecherProf. Dr. med. Christoph DeuterUniv.-Augenklinik TübingenE-Mail Stellvertretender SprecherProf. Dr. med. Thomas NeßUniv.-Augenklinik FreiburgE-Mail SchriftführerinPD Dr. med. Karoline Baquet-WalscheidAugenzentrum am St. Franziskus-Hospital MünsterE-Mail Delegierter im GesamtpräsidiumProf. Dr. med. Uwe PleyerUniv.-Augenklinik Charité BerlinE-Mail Haben Sie Interesse an einer Mitarbeit in dieser DOG-Sektion?Bitte lesen Sie die Richtlinien für die Mitarbeit in den Sektionen der DOG.Einen Aufnahmeantrag können Sie hier ausfüllen. […]

mehr …