Presse

Die Pressestelle der DOG steht den Vertretern der Medien als fester Ansprechpartner zur Verfügung. Sie koordiniert Ihre Anfragen und Interviewwünsche. In Form von Pressemeldungen kommuniziert die DOG zum Beispiel neue Studienergebnissen, informiert über ihre Forschungs- und Fortbildungsaktivitäten und die Anliegen der Augenheilkunde. Während des jährlichen Kongresses der DOG betreut die Pressestelle die Medienvertreter vor Ort, vermittelt Gesprächspartner und liefert Hintergrundinformationen zu den einzelnen Themen. Im Rahmen ihrer Presse- und Öffentlichkeitsarbeit bietet die DOG den Medien Pressekonferenzen, -workshops und -gespräche an. Diese finden zum jährlichen Kongress oder zu anderen aktuellen Themen statt, zu denen die DOG aktiv öffentlich Position bezieht.

Die Pressestelle der DOG ist das ganze Jahr über für die Vertreter der Medien da. Haben Sie Fragen zur DOG, suchen sie einen Experten, benötigen Sie Informationsmaterial? Dann sprechen Sie uns an:

Kontakt